Was ist Geistiges Heilen?


Geistiges Heilen ist, wenn ein Heiler mit Hilfe von energetischen Techniken die Informationen der Ordnung in das Körper-Geist-Seele System wiederzuführt. Grundsätzlich passiert das durch die mentale, geistige Ausrichtung des Heilers auf die Heilung, die individuelle Ordnung des Klienten. So werden dessen Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Einheit Körper-Geist-Seele findet in ihre eigene Harmonie und dadurch mögliche Gesundheit zurück, da sich das Energiesystem des Menschen an die Schwingung der Ordnung anpasst.

 

  • Geistiges Heilen nach amazinGRACE®
  • energetischen Atlasrepositionierung
  • Diagnoselöschung
  • Energetische Ausleitung von Giftstoffen
  • Metamorphose
  • Fernheilung
  • Haus-und Wohnungsentstörung/-Entstrahlung (incl. aller elektronischen Geräte)
  • Skyourself®
  • Tierkommunikation/ Seelenkommunikation

Eine Auskunft über das, was geheilt werden kann, ist aufgrund des Heilmittelgesetztes (HWG) und dem Gesetz des unlauteren Wettbewerb (UWG) nicht möglich.


Mein Wirken hat sich aus der jahrelangen Erfahrung meiner Berufungen entwickelt. Bei Ihrem ersten gemeinsamen Termin finden wir auf Ihren Wunsch hin die individuell und passend abgestimmte Kombination aus beiden oder auch nur einer komplementären Heilweise.


Bildquelle: Pixabay